4hufeimglueck | Lucky
16268
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16268,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-title-hidden,qode_popup_menu_push_text_top,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive
Category
Notfälle, Patentiere

Lucky

Eine Entscheidung, die dein Herz öffnet und deine Sicht auf das Leben verändert, um deine Welt wieder in neue Bahnen zu lenken.

🍀Der 30-jährige Shetty-Opi Lucky ist unser erster Schützling, den wir nicht auf die große weite Welt vorbereiten. Unser Wunsch ist, diesem kleinen Wesen den irgend möglich besten Lebensabend zu bescheren. Mit einer Patenschaft, können Sie uns dabei unterstützen.

Der Shettywallach ist schwer an Hufrehe erkrankt, sein Fellstatus lässt auf Morbus Cushing schließen, und die allgemeine Verfassung ist mehr als schlecht. Er trauert über den Verlust seines besten Ponyfreundes und ist schwach. Nach seiner Ankunft bei uns am 06.März’18 ist jedoch einiges geschehen. Lucky wurde vom Tierarzt untersucht und wird nun sanft behandelt. Seine Ernährung haben wir auf seine besonderen Bedürfnisse umgestellt und er wird täglich liebevoll umsorgt.

Luckys Fellpflege bereitete eine große Hürde. Mehrere Tage benötigte es, das Fell zu scheren, zu entwirren und zu waschen. Frei von all dem Schmutz dem Gewicht, blühte der alte Herr allerdings  wieder etwas auf und mochte sogar seine Umwelt entdecken. Kürzlich machte er vorerst unbemerkt einen kleinem Ausflug. Die Boxentür war für einen kurzen Gang zur Nachbarbox bloß angelehnt, da er sich zuvor nie mobilisieren wollte. Mit einem kleinen Schupser gegen die Tür zeigte er Lebenswillen, stolzierte über den Innenhof und lenkte so seine Welt in neue Bahnen.

Wir möchten Lucky dabei helfen und ihm einen schönen Lebensabend bieten. Frei von Schmerzen und mit einer soliden täglichen Versorgung als Grundbaustein für ein zufriedenes Leben.

Um seine umfangreiche Versorgung zu finanzieren, benötigen wir Sie als Paten.