4hufeimglueck | Johanna Wöhler
15752
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15752,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-title-hidden,qode_popup_menu_push_text_top,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Johanna Wöhler

Mein Name ist Johanna und ich habe meine große Liebe zu Hunden zu meinen Beruf gemacht. Seit Anfang 2017 bin ich mit meinen Nordpfoten selbstständig und arbeite tagtäglich mit Vierbeinern.  Ebenfalls engagiere ich mich im Verein Streunerglück und habe von dort meine Hündin Mavi adoptiert. Ganz nach dem Motto „Alte Liebe rostet nicht“ habe ich nach Jahren der Abstinenz meine Leidenschaft für Pferde wieder entdeckt. Grund dafür waren vier junge Noriker Fohlen, die statt auf einem Schlachthof in Italien nun unter unserer Obhut standen und die Chance auf ein lebenswertes Leben bekamen. Das sollte in meinen Augen eine Selbstverständlichkeit für JEDES Lebewesen sein. Da es aber leider immer wieder Menschen gibt, die Tiere aussortieren wie beschädigte Billig-Ware, möchte ich einen kleinen Teil dazu beitragen, die Welt für ein paar Vierbeiner mit Liebe und Fürsorge zu einem schönen Ort zu gestalten. Bei Vier Hufe im Glück bin ich für Marketing-Themen und die Pflege der Fohlen zuständig.