4hufeimglueck | Schirmherrschaft
15718
page-template-default,page,page-id-15718,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-title-hidden,qode_popup_menu_push_text_top,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Schirmherrschaft

Ein/e Schirmherr/in kann in seinem/ihrem Namen oder mit seinem/ihrem Bekanntheitsgrad unseren Verein unterstützen und zu einer höheren Souveränität verhelfen bzw. die Öffentlichkeit auf uns aufmerksam machen. Eine Schirmherrschaft ist nicht an eine Spende oder sonstige Vergütung gebunden.
  Wir sind der Meinung, dass es eine gute und sinnvolle Sache ist, sich dem Tierschutz widmen. Bedauerlicherweise sind Vereine sich aber oft selbst überlassen. Wir müssen kämpfen, um uns Gehör bei den Zuständigen zu verschaffen, um Spenden zu sammeln, um helfen zu können und um Projekte, die wir verwirklichen möchten, nach außen zu tragen. Mit einem/r eigenen Schirmherren-/herrin, der/die sich unserer Belange annimmt, wird vieles einfacher. Zum Glück gibt es auch unter Prominenten echte Tierfreunde, die sagen: „Tierschutz geht uns alle an!“ Falls Sie ein VIP mit einem Herz für Tiere sind, melden Sie sich bitte per Mail bei uns, unter: info@4hufeimglueck.de
  Sie sind mit einem/r in der Öffentlichkeit stehenden Tierfreund/in befreundet? Dann empfehlen Sie ihm/ihr bitte unsere Schirmherrschaften.